Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Energieausschreibungen

Hier finden Sie Ausschreibungen der öffentlichen Hand für Strom, Gas, Heizöl und Wärme, welche in einer Vielzahl von Quellen veröffentlicht werden. Nach Ihrem individuellen Suchprofil werden Sie hier per E-Mail täglich über aktuelle Ausschreibungen, welche für Sie von Interesse sind, informiert und Ihre Chancen zur Beschaffung neuer Aufträge steigen deutlich. Dagegen sinkt Ihr Rechercheaufwand nach neuen Ausschreibungen auf NULL!

Info-Center

Hier finden Sie die Liste vergebener Aufträge von hier veröffentlichten Ausschreibungen und sehen außerdem, welche Rahmenverträge in den nächsten 6 Monaten ablaufen, um Sie rechtzeitig aufmerksam zu machen, wenn Sie sich für die Bewerbung der Folgeaufträge interessieren sollten.

News zu den Beschaffungsmärkten im Energieausschreibungen

Einige Vergabestellen haben den "Schuß nicht gehört"


Landauf landab jammern Städte und Gemeinden über zu wenige Bieter bei ihren Ausschreibungen und beklagen die z.T. horreenden Abweichungen der Angebotspreise von den kalkulierten Kosten. Die Ursachen luegen in der Tat überwiegend in der hohen Kapazitätsauslastung der Unternehmen durch die hohe Nachfrage nach Bauleistungen von privater aber besonders auch von öffentlicher Seite.
Was ich allerdings auch immer wieder bei der täglichen Recherche nach Ausschreibungen feststelle ist die Methode vor allem kleinerer Städte und Gemeinden, ihre Vergabeunterlagen nur in Papierform anzubieten und dafür auch noch  Gebühren zu verlangen. So ein aktuelles Beispiel der Gemeinde GrabenNeudorf in Baden-Württemberg, welche für Malerarbeiten von geringem Aufwand, nämlich Beschichtungsarbeiten von nur 2775 m² erwartet, daß interessierte Bieter dafür  31 € zahlen werden . Da wird die Zahl der Bieter bei der Submission am 11.4. aber sehr übersichtlich sein, denn wer zahlt heutzutage noch für den Erhalt von Leistungsverzeichnissen, wenn es diese in ca. 80 %aller Fälle kostenlos zum Download gibt und dies bei wesentlich lukrativeren Projekten und bei ohnrehin ausgelasteten Kapazitäten. Zum anderen haben diese Vergabestellen noch nicht kapiert, daß interessierte Bieter heute erst das Leistungsverzeichnis online anschauen um dann zu entscheiden, ob sie überhaupt am Wettbewerb teilnehmen. Denn erst für Leistungsverzeichnisse in Papierform zu bezahlen, um dann festzustellen, daß eine Teilnahme am Wettbewerb nicht erfolgen wird und das LV dann in den Papierkorb wandert, das war einmal in der analogen Steinzeit ! Haben denn diese Vergabestellen noch nicht davon gehört, daß zwischenzeitlich auch in Baden-Württemberg die Regeln der UVgO ( Unterschwellenvergabeverordnung) gelten, welche gebietet die Vergabeunterlagen online und kostrnlos anzubieten. Und auch wenn diese Regeln kommunalen Vergabestellen nur zur Anwendung empfohlen werden, so haben die meisten davon erkannt, daß der kostenlose Download von Vergabeunterlagen den Wettbewerb nur fördert und auch noch erheblichen Verwaltungsaufwand spart. Doch einige haben wohl den "Schuß noch nicht gehört" und wundern sich dann über ausbleibende Angebote !

26.3. 2019 Ulrich Knöll


Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Einige Vergabestellen haben den "Schuß nicht gehört".

 

 

 

Alle News zu den Beschaffungsmärkten im Energieausschreibungen

Neue Ausschreibungen

Projektinformationen Details
Ausschreibung: Vergabe der Konzession zur Fernwärmeversorgung der Stadt Pinneberg betreffend das Wegenutzungsrecht zum Betrieb v. Versorgungsanlagen, zum Anschluss und zur Belieferung der Stadt/Dritter im Netzgebiet in Pinneberg >>Los: Vergabe der Konzession zur Fernwärmeversorgung
Ort: PLZ 25 - Pinneberg

Leistungen: II.1.4) Kurze Beschreibung: Die Stadt Pinneberg mit ca. 44 000 Einwohnern und einer Gesamtfläche von ca. 22 km2 liegt in Schleswig-Holstein. Die Absatzmenge betrug zum 31.12.2017: 58 841 MWh. Aktuell existieren ca. 636 Entnahmestellen bei ca. 465 Hausanschlüssen. Der mit der Stadtwerke Pinneberg GmbH für das Fernwärmenetz der allgemeinen Versorgung für das gesamte Gemeindegebiet geschlossene Konzessionsvertrag (Vertrag) endet zum 22.8.2020. Die Stadt Pinneberg schreibt mit ...
Ausschreibung
Premium-Kontakt-Funktion
           Anzahl der Interessenten: 4
Ausschreibung: Stromkonzessionsvertrag in Gemeinde Täferrot >>Los: Die Gemeinde Täferrot, Ostalbkreis, macht gemäß §46 Abs. 3 Satz 1 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) bekannt, dass der bestehendeWegenutzungsvertrag für das Stromverteilnetz der allgemeinen Versorgung von Täferrot (Stromkonzessionsvertrag) mit der EnBW Ostwürt-temberg DonauRies AG (ODR) ausläuft und zum 01.12.2021 neu abgeschlossen werden soll
Ort: PLZ 73 - Gemeinde Täferrot

Leistungen: Die Gemeinde Täferrot, Ostalbkreis, macht gemäß §46 Abs. 3 Satz 1 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) bekannt, dass der bestehendeWegenutzungsvertrag für das Stromverteilnetz der allgemeinen Versorgung von Täferrot (Stromkonzessionsvertrag) mit der EnBW Ostwürt-temberg DonauRies AG (ODR) ausläuft und zum 01.12.2021 neu abgeschlossen werden soll.Qualifizierte Energieversorgungsunternehmen, die Interesse am Abschluss eines neuen Stromkonzessionsvertrages mit der Gemeinde Täferrothaben, werden ...
Ausschreibung
Ausschreibung: Stromkonzessionsvertrag in Markt Neuhof a.d.Zenn >>Los: Der Markt Neuhof a.d.Zenn gibt gemäß § 46 Abs. 3 EnWG bekannt, dass der bestehende Konzessionsvertrag für das Elektrizitätsversorgungs-netz des Gemeindegebietes zum 29.07.2021 endet.
Ort: PLZ 90 - Markt Neuhof a.d.Zenn

Leistungen: Der Markt Neuhof a.d.Zenn beabsichtigt, einen neuen Konzessionsvertrag über die Nutzung öffentlicher Verkehrswege für die Verlegung undden Betrieb von Leitungen zur allgemeinen Versorgung mit Strom im Gemeindegebiet des Marktes Neuhof a.d.Zenn mit den dazugehörigenOrtsteilen i.S.d. § 46 Abs. 2 EnWG mit einer Laufzeit von maximal 20 Jahren abzuschließen.Qualifizierten Energieversorgungsunternehmen wird die Möglichkeit gegeben, sich beimMarkt Neuhof a.d.Zenn.Marktplatz 10.90616 Neuhof ...
Ausschreibung

 

Weitere aktuelle Ausschreibungen

Neue Leistungsverzeichnisse

Ausschreibung: Stromausschreibung Kirchheimbolanden in Kirchheimbolanden >>Los: Stromausschreibung Kirchheimbolanden
Ort: PLZ 67 - Kirchheimbolanden

Leistungen: II.1.4) Kurze Beschreibung: Lieferung elektrischer Energie für die Abnahmestellen der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden und der Stadt Kirchheimbolanden. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEB3D Hauptort der ...
Ausschreibung
Jetzt Einzelpositionen ansehen >>
Premium-Kontakt-Funktion
           Anzahl der Interessenten: 4
Ausschreibung: Lieferung von Strom aus erneuerbarer Energie (Ökostrom) in Landshut >>Los: Lieferung von Strom aus erneuerbarer Energie (Ökostrom)
Ort: PLZ 84 - Landshut

Leistungen: II.1.4) Kurze Beschreibung: Der Freistaat Bayern, vertreten durch die staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten schreibt eine Rahmenvereinbarung für die Lieferung von Ökostrom für Behörden im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten aus. Losaufteilung in Nord-, Ost- und Südbayern. Gesamtvolumen jährlich rund 1 260 000 kWh. Beteiligt sind 40 Behörden mit den dazugehörigen Liegenschaften. 136 ...
Ausschreibung
Jetzt Einzelpositionen ansehen >>
Premium-Kontakt-Funktion
           Anzahl der Interessenten: 6
Ausschreibung: BAD, BR, BSB, CW, ENZ, FDS, KA, PF, RA, Heizöllieferung, Lieferung von Heizöl schwefelarm nach DIN 51603-1 in Pforzheim >>Los: BAD, BR, BSB, CW, ENZ, FDS, KA, PF, RA, Heizöllieferung, Lieferung von Heizöl schwefelarm nach DIN 51603-1
Ort: PLZ 75 - Pforzheim

Leistungen: II.1.4) Kurze Beschreibung: — Lieferung von Heizöl schwefelarm nach DIN 51603-1 an verschiedene Lieferstellen: Hauptlieferung insgesamt ca. 394.500 l, Nachlieferung ca. 135 500 l, — Los 1 (Stadtkreis Pforzheim, Enzkreis, Karlsruhe, Bruchsal/Bad-Schönborn): Hauptlieferung ca 46 800 l, Nachlieferung ca. 50 000 l, — Los 2 (Stadtkreis Baden-Baden, Stadt- u. Lkr. Rastatt): Hauptlieferung ca 265 000 l, Nachlieferung ca. 61 000 l, — Los 3 (Stadt- und ...
Ausschreibung
Jetzt Einzelpositionen ansehen >>

Weitere Leistungsverzeichnisse