Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 25.06.2020 47559 Kranenburg Kranenburg-Trinkwasserkonzession

AV-ID 186192

Ausführungsort: 47559 Kranenburg

Ergebnisse

1

 

Öffentlicher Auftraggeber

47559 Kranenburg


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Die Gemeinde Kranenburg ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf mit einer derzeitigen Einwohnerzahl von ca. 10 500. Das Wassernetz der Gemeinde Kranenburg umfasst ca. 126,7 km Netzlänge und ca. 3 700 Hausanschlüsse. Die Gemeinde Kranenburg macht bekannt, dass der bestehende Wegenutzungsvertrag mit der Stadtwerke Kleve GmbH für die örtliche Wasserversorgung (Wasserkonzessionsvertrag) am 31.12.2020 endet.

Interessenten am Neuabschluss eines Wasserkonzessionsvertrages werden gebeten, ihre Angebote bis zum in der Bekanntmachung genannten Datum zur Abgabe der Angebote (Ziffer IV.2.2.) einzureichen.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Diese Konzession ist in Lose aufgeteilt: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEA1B

Hauptort der Ausführung:

Gemeinde Kranenburg

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Vergabe von Trinkwasserkonzessionen unterliegt gem. § 149 Nr.9 lit.a GWB ausdrücklich nicht dem allgemeinen Vergaberecht. Die vorliegende Bekanntmachung dient dazu, die vorgeschriebenen Publikationspflichten einzuhalten. Das Verfahren orientiert sich an einem offenen Verfahren, wobei alle interessierten Bewerber aufgefordert sind ein Angebot einzureichen.

Bieter haben keinen Anspruch darauf haben, dass die Vorschriften des Vergabeverfahrens gem. GWB und VgV eingehalten werden.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die Konzession wird vergeben auf der Grundlage der nachstehenden Kriterien:

Kriterium: Sichere Wasserversorgung

Kriterium: Preiswürdigkeit

Kriterium: Verbraucherfreundlichkeit

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR

II.2.7)

Laufzeit der Konzession

Beginn: 01/01/2021

Ende: 31/12/2050

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Laufzeit der Konzession Beginn: 01/01/2021 Ende: 31/12/2050



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Dienstleistung

 

Energieausschreibungen, Konzessionsverträge (Wasser)