Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 26.08.2021 01307 Dresden UKD, Rahmenvereinbarung über die Lieferung von H-Gas

AV-ID 245506

Ausführungsort: 01307 Dresden

Ergebnisse

238 837.34 EUR
3

 

Achtung Baustelle

01307 Dresden


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Rahmenvereinbarung über die Lieferung von H-Gas.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 238 837.34 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DED21 Dresden, Kreisfreie Stadt

Hauptort der Ausführung:

Dresden

DEUTSCHLAND

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Dresden beläuft sich pro Jahr auf ca. 8 000 MWh. Ziel des Beschaffungsvorhabens ist der Abschluss von Rahmenverträgen zur Lieferung von Erdgas im Rahmen eines offenen Verfahrens. Die Lieferung erfolgt in Form von festen Beschaffungsfahrplänen. Auf Basis der Rahmenvereinbarung werden zu beliebigen Zeitpunkten Teilmengen des Fahrplanes beschafft. Die Beschaffung des H-Gases erfolgt nach Abschluss der Rahmenverträge durch Preisabfragen. Hierbei kommt eine Variante der Preisabfrage zum Einsatz, die im Leistungsverzeichnis im Rahmen der Angebotsaufforderung näher definiert wird. Der Rahmenvertrag dient zur Festlegung der kaufmännischen und inhaltlichen Aspekte. Die einzelnen Preisabfragen werden rechtzeitig an den Bieterkreis bekannt gegeben und kurzfristig bezuschlagt. Allen geeigneten Firmen wird bei Anerkennung des geplanten Einkaufsverfahrens und Abschluss des Rahmenvertrages die Möglichkeit geboten, an den einzelnen Einkäufen über einen mehrjährigen Zeitraum teilzunehmen. Eine Verpflichtung zur Preisabgabe besteht jedoch nicht. Eine Garantie für einen Zuschlag im Rahmen der einzelnen Aufträge/Preisabfragen besteht nicht. Hier wird nach rein wirtschaftlichen (Preis) Aspekten entschieden. Der Vertragszeitraum beläuft sich auf 2 Jahre beziehungsweise optional auf weitere 2 Jahre.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 238 837.34 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 15/09/2021

Ende: 31/12/2023

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Es besteht einmal die Option zur Vertragsverlängerung um 2 Jahre.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Es besteht einmal die Option zur Vertragsverlängerung um 2 Jahre.

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

25.08.2021 um: 10:00   eTV  
Diesen Termin versenden

H77d/H-Gas/2021

15.09.2021 - 31.12.2023

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 15/09/2021 Ende: 31/12/2023 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Es besteht einmal die Option zur Vertragsverlängerung um 2 Jahre.



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Dienstleistung

- Wirtschaftsbau
- Krankenhäuser, Kliniken

 

Energieausschreibungen, Gaslieferverträge, Erdgas