Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Dresden, Riesa, Meißen, Bischofswerda für Konzessionsverträge ( Strom)

Ausschreibung Los-ID 1548870

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Stromkonzessionsvertrag
Die Gemeinde Frauendorf gibt hiermit bekannt, dass der mit der envia Mitteldeutsche Energie AG, Chemnitz, bestehende Stromkonzessionsvertrag für die Gemeinde Frauendorf zum 31.12.2023 endet.
Die Gemeinde Frauendorf beabsichtigt, den vorgenannten Stromkonzessionsvertrag mit einer Laufzeit vom 01.01.2024 bis 31.12.2043 (20 Jahre) neu zu vergeben. Zu diesem Zwecke wird die Gemeinde Frauendorf
ein transparentes und diskriminierungsfreies Vergabeverfahren durchführen.
Die Gemeinde Frauendorf liegt im Landkreis Oberspreewald-Lausitz des Bundeslandes Brandenburg und hat 690 Einwohner (31. Dez. 2017). Im Jahr 2016 betrug das Stromkonzessionsaufkommen im Konzessionsgebiet
ca. 14.000 ¤.
Informationen über die technische und wirtschaftliche Situation des Netzes, die für eine Bewertung des Netzes im Rahmen einer Bewerbung um den Abschluss eines Konzessionsvertrages erforderlich sind, können
im Amt Ortrand zu den Sprechzeiten eingesehen werden. Die Gemeinde Frauendorf weist darauf hin, dass die zur Verfügung gestellten Informationen vertraulich zu behandeln sind und ausschließlich zum Zwecke
der Bewerbung um den Abschluss eines Konzessionsvertrages verwendet werden dürfen. Die Informationen können daher nur nach Unterzeichnung einer Geheimhaltungs- und Vertraulichkeitsvereinbarung
eingesehen werden.
Unternehmen, die Einsicht in die Strukturdaten nehmen möchten, werden gebeten, die Geheimhaltungs- und Vertraulichkeitsvereinbarung beim Amt Ortrand anzufordern.
Interessierte Unternehmen werden aufgefordert, bis spätestens
01 - Dresden, Riesa, Meißen, Bischofswerda
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Energieausschreibungen, Konzessionsverträge ( Strom)