Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Südliches und östliches Hamburg und Umland, Lüneburg, Buxtehude, Stade, Reinbek für Betriebsführung Stromversorgung

Ausschreibung Los-ID 1799336

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Betriebsführungsleistungen Stromversorgungsnetz
Betriebsführungsleistungen Stromversorgungsnetz

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Die Stadtwerke Geesthacht GmbH betreibt das Stromversorgungsnetz zur allgemeinen Versorgung von Letztverbrauchern im Stadtgebiet Geesthacht. Gegenstand dieser Ausschreibung sind Leistungen zur Betriebsführung des Stromnetzes, insbesondere zum Asset-Management, zum Asset Service sowie zum Messtellenbetrieb. Mit dem künftigen Auftragnehmer soll eine Rahmenvereinbarung zur Erbringung von Einzelleistungen (Dienstleistungen, Bauleistungen) geschlossen werden.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 9 160 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

65300000

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEF06

Hauptort der Ausführung:

Geesthacht

21502 Geesthacht

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Stadtwerke Geesthacht GmbH betreibt das Stromversorgungsnetz zur allgemeinen Versorgung von Letztverbrauchern im Stadtgebiet Geesthacht. Gegenstand dieser Ausschreibung sind Leistungen zur Betriebsführung des Stromnetzes, insbesondere zum Asset-Management, zum Asset Service sowie zum Messtellenbetrieb. Mit dem künftigen Auftragnehmer soll eine Rahmenvereinbarung zur Erbringung von Einzelleistungen (Dienstleistungen, Bauleistungen) geschlossen werden.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Qualität der Dokumentation / Gewichtung: 10

Qualitätskriterium - Name: Schneller Netzservice / Gewichtung: 15

Qualitätskriterium - Name: Corporate Identity im Kundenkontakt / Gewichtung: 5

Preis - Gewichtung: 70

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 9 160 000.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 120

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Dem Auftraggeber steht das Recht zu, den Vertrag einmalig um eine Regulierungsperiode (5 Jahre) zu verlängern.

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 3

Höchstzahl: 5

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Sofern mehr als 5 Bewerber ihre Eignung nachgewiesen haben, erfolgt die Auswahl der Unternehmen, die zur Angebotsabgabe aufgefordert werden, anhand der aus den Referenzprojekten ersichtlichen Erfahrungen der Bewerber mit Bezug zum Ausschreibungsgegenstand. Die Bewertung und Gewichtung der Angaben im Formular Referenzprojekte (Anlage zum Teilnahmeformular) lautet wie folgt:

1. Projektlaufzeit - 40 %:

— Projektlaufzeit von 157 Monaten oder mehr = 5 Punkte;

— Projektlaufzeit von 145 bis 156 Monate = 4 Punkte;

— Projektlaufzeit von 133 bis 144 Monate = 3 Punkte;

— Projektlaufzeit von 121 bis 132 Monate = 2 Punkte;

— Projektlaufzeit von 109 bis 120 Monate = 1 Punkt;

— Projektlaufzeit von 96 Monaten (Mindestanforderung) bis 108 Monate = 0 Punkte.

2. Zahl der betreuten Netzanschlüsse - 40 %;

— Zahl der betreuten Netzanschlüsse 15 600 oder mehr = 5 Punkte;

— Zahl der betreuten Netzanschlüsse zwischen 13 650 und 15 599 = 4 Punkte;

— Zahl der betreuten Netzanschlüsse zwischen 11 700 und 13 649 = 3 Punkte;

— Zahl der betreuten Netzanschlüsse zwischen 9 750 und 11 699 = 2 Punkte;

— Zahl der betreuten Netzanschlüsse zwischen 8 001 und 9 749 = 1 Punkt;

— Zahl der betreuten Netzanschlüsse zwischen 7 800 (Mindestanforderung) und 8 000 = 0 Punkte.

3. Anzahl der in einem einzigen eingereichten Referenzprojekt erfüllten Mindestanforderungen zu dem/den Referenzprojekt/en (III.1.3) - 20 %

— 7 Mindestanforderungen sind in einem Referenzprojekt erfüllt = 5 Punkte;

— 6 Mindestanforderungen sind in einem Referenzprojekt erfüllt = 4 Punkte;

— 5 Mindestanforderungen sind in einem Referenzprojekt erfüllt = 3 Punkte;

— 4 Mindestanforderungen sind in einem Referenzprojekt erfüllt = 2 Punkte;

— 3 Mindestanforderungen sind in einem Referenzprojekt erfüllt = 1 Punkt;

— 2 Mindestanforderungen oder weniger sind in einem Referenzprojekt erfüllt = 0 Punkte.

In jedem der vorgenannten Kriterien sind maximal 5 Rohpunkte erreichbar. Die Gesamtpunktzahl im Teilnahmewettbewerb ergibt sich aus der Summe der mit der jeweiligen Gewichtung multiplizierten Rohpunkte. Die 5 Unternehmen mit der höchsten Gesamtpunktzahl im Teilnahmewettbewerb werden zur Angebotsabgabe aufgefordert.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Betriebsstätten, Produktionsstätten
21 - Südliches und östliches Hamburg und Umland, Lüneburg, Buxtehude, Stade, Reinbek
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Bauportal, Energieausschreibungen, Bauausführung, VOL Lieferleistungen, Betriebsführungsangebote , Umwelttechnische Leistungen, Betriebsführungsleistungen, Betriebsführung im Strombereich, PPP Bereich Wasser - / Abwasser- / Abfallwirtschaft / Stromversorgung, Sonstige Betriebsführungsleistungen, Betriebsführung Stromversorgung