Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Bremen, Schwanewede, Syke, Stuhr für Dieselkraftstoffe

Ausschreibung Los-ID 1971816

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Lieferung von Diesel und Heizöl (Rahmenvertrag)
Lieferung von Diesel und Heizöl (Rahmenvertrag)

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Schließen von Rahmenverträgen mit mehreren Lieferanten zur Deckung des Bedarfs an Dieselkraftstoff und Heizöl bei der BSAG und bei der Delbus GmbH.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

09135100 Heizöl

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE501 Bremen, Kreisfreie Stadt

Hauptort der Ausführung:

Lieferung von Dieselkraftstoffen:

— BSAG-Betriebswerkstatt Blumenthal, Ermlandstraße 47, 28777 Bremen,

— BSAG- Betriebswerkstatt Neue Vahr, Kurt-Hubert-Straße 16-18, 28327 Bremen,

— BSAG- Betriebswerkstatt Neustadt, Flughafendamm 12, 28199 Bremen,

— Delbus GmbH & Co. KG, Bremer Straße 131, 27749 Delmenhorst.

Lieferung von Heizöl:

— BSAG-Betriebswerkstatt Gröpelingen, Gröpelinger Heerstraße 302, 28239 Bremen,

— BSAG-Betriebswerkstatt Sebaldsbrück, Schlossparkstraße 45, 28309 Bremen,

— BSAG-Betriebswerkstatt Blumenthal, Ermlandstraße 47, 28777 Bremen.

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schließen von Rahmenverträgen mit mehreren Lieferanten zur Deckung des Bedarfs der BSAG und der Delbus an Dieselkraftstoff.

Die BSAG fragt nach Abschluss der Rahmenverträge circa alle 14 Tage den Preis für den jeweiligen Bedarf bei allen Vertragspartnern ab. Der Vertragspartner mit dem günstigsten Preis erhält anschließend den Auftrag für die Lieferung der Medien für den angefragten Zeitraum/Menge.

Die BSAG ruft alle 14 Tage circa 10 Tankzüge mit insgesamt 300 000 Liter Dieselkrafstoff ab.

Circa 9 Tankzüge mit circa 270 000 Liter Dieselkraftstoff sind an 3 Betriebsstellen der BSAG und circa ein Tankzug mit circa 30 000 Liter an eine Betriebsstelle der Delbus zu liefern. Der Abruf schwankt erfahrungsgemäß zwischen 8 und 12 Tankzügen je Abruf.

Näheres siehe Vergabeunterlagen Rahmenvertragsentwurf.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/05/2021

Ende: 30/04/2023

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Zweimalige Option auf Verlängerung um je 12 Monate.

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 2

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
28 - Bremen, Schwanewede, Syke, Stuhr
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Energieausschreibungen, Heizöllieferungen, Kraftstofflieferungen, Dieselkraftstoffe