Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Oberhausen, Bottrop, Bocholt, Wesel für Konzessionsverträge (Wasser)

Ausschreibung Los-ID 1838881

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Abschluss eines Wasserkonzessionsvertrages für die Durchführung der öffentlichen Trinkwasserversorgung im Gebiet der Stadt Dorsten
Abschluss eines Wasserkonzessionsvertrages für die Durchführung der öffentlichen Trinkwasserversorgung im Gebiet der Stadt Dorsten

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Abschluss eines Wasserkonzessionsvertrages ab dem 1.1.2024 mit einer Laufzeit von 30 Jahren. (vgl. hierzu II.2.4)

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Diese Konzession ist in Lose aufgeteilt: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEA36 Recklinghausen

Hauptort der Ausführung:

Dorsten

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Stadt Dorsten macht bekannt, dass der bestehende Wasserkonzessionsvertrag mit der RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH für die Durchführung der öffentlichen Trinkwasserversorgung auf dem Gebiet der Stadt Dorsten zum 31.12.2023 endet. Die Stadt Dorsten beabsichtigt, einen neuen Wasserkonzessionsvertrag für die Zeit vom 1.1.2024 bis 31.12.2053 abzuschließen.

Interessenten werden aufgefordert, ihre Interessenbekundung schriftlich bis zum 31.8.2020, 11.00 Uhr gegenüber der benannten Kontaktstelle einzureichen. Nach diesem Termin eingehende Interessenbekundungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die vom bisherigen Konzessionsnehmer bereitgestellten Daten über die technische und wirtschaftliche Situation der örtlichen Wasserversorgungsanlagen können nach Abgabe der Interessenbekundung bei der unter I.1) genannten Kontaktstelle angefordert werden. Der Rat der Stadt Dorsten hat am 13.5.2020 die Auswahlkriterien und ihre Gewichtung für die Vergabe der Konzession beschlossen. Sie sind abrufbar unter:

www.dorsten.de/wasserkonzession

.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die Konzession wird vergeben auf der Grundlage der Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit der Konzession

Beginn: 01/01/2024

Ende: 31/12/2053

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Diese Aufforderung zur Interessenbekundung leitet kein formelles Vergabeverfahren ein. Insbesondere finden die Richtlinien 2014/23/EU, 2014/24/EU und 2014/25/EU sowie die vergaberechtlichen Bestimmungen des/der GWB, VgV, SektVO, KonzVgV, und UVgO ausdrücklich keine Anwendung.
46 - Oberhausen, Bottrop, Bocholt, Wesel
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Energieausschreibungen, Konzessionsverträge (Wasser)