Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Koblenz, Neuwied, Mayen, Andernach für Ottokraftstoffe

Ausschreibung Los-ID 2054783

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Rahmenvereinbarung Lieferung von Superkraftstoff
Rahmenvereinbarung Lieferung von Superkraftstoff

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Lieferung von Superkraftstoff für Behörden und Dienststellen des Landes RLP. Die Leistung ist aufgeteilt in 2 Gebiets-Lose.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Bereich Gebietslos 1

Los-Nr.: 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

09130000 Mineralöl und Destillate

09132100 Bleifreies Benzin

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEB Rheinland-Pfalz

NUTS-Code:

DE300 Berlin

Hauptort der Ausführung:

Zentrale Beschaffungsstelle des Landes Rheinland-Pfalz (ZBL) im Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

Friedrich-Ebert-Ring 14-20

56068 Koblenz

Weitere Behörden und Einrichtungen des Landes Rheinland-Pfalz. Die Einzelheiten sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Ziel ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einem Wirtschaftsteilnehmer (dem späteren Auftragnehmer) je Los zur Lieferung von Superkraftstoff nach DIN EN 228 für eigene Tankanlagen für die Behörden und Einrichtungen des Landes Rheinland-Pfalz. Die voraussichtlich benötigten Mengen und Anlieferstellen ergeben sich aus den Vergabeunterlagen

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/10/2021

Ende: 31/01/2024

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Geplanter Leistungsbeginn ist der 1.10.2021. Die Vertragsgrundlaufzeit erstreckt sich bis zum 31.1.2023 (16 Monate). Es ist eine einmalige Verlängerungsoption um 1 Jahr bis zum 31.1.2024 vorgesehen. Der Vertrag verlängert sich automatisch, es sei denn der Auftraggeber kündigt 6 Monate vor Ablauf der jeweiligen Laufzeit schriftlich.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Lieferung von Produkten, die in einem engen sachlichen Zusammenhang zu den vertragsgegenständlichen Artikeln stehen und zum Warenportfolio der Auftragnehmer gehören z. B. Lieferung von Superkraftstoff E10 für eigene Tankstellen im/in den Losgebiet/en. Die Einzelheiten sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Bereich Losgebiet 2

Los-Nr.: 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

09130000 Mineralöl und Destillate

09132100 Bleifreies Benzin

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEB Rheinland-Pfalz

NUTS-Code:

DE300 Berlin

Hauptort der Ausführung:

Zentrale Beschaffungsstelle des Landes Rheinland-Pfalz (ZBL) im Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

Friedrich-Ebert-Ring 14-20

56068 Koblenz

Weitere Behörden und Einrichtungen des Landes Rheinland-Pfalz. Die Einzelheiten sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Ziel ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einem Wirtschaftsteilnehmer (dem späteren Auftragnehmer) je Los zur Lieferung von Superkraftstoff nach DIN EN 228 für eigene Tankanlagen für die Behörden und Einrichtungen des Landes Rheinland-Pfalz. Die voraussichtlich benötigten Mengen und Anlieferstellen ergeben sich aus den Vergabeunterlagen

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/10/2021

Ende: 31/01/2024

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Geplanter Leistungsbeginn ist der 1.10.2021. Die Vertragsgrundlaufzeit erstreckt sich bis zum 31.1.2023 (16 Monate). Es ist eine einmalige Verlängerungsoption um 1 Jahr bis zum 31.1.2024 vorgesehen. Der Vertrag verlängert sich automatisch, es sei denn der Auftraggeber kündigt 6 Monate vor Ablauf der jeweiligen Laufzeit schriftlich.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Lieferung von Produkten, die in einem engen sachlichen Zusammenhang zu den vertragsgegenständlichen Artikeln stehen und zum Warenportfolio der Auftragnehmer gehören z. B. Lieferung von Superkraftstoff E10 für eigene Tankstellen im/in den Losgebiet/en. Die Einzelheiten sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen.

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
56 - Koblenz, Neuwied, Mayen, Andernach
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Energieausschreibungen, Kraftstofflieferungen, Ottokraftstoffe