Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Frankfurt am Main Mitte für Ökostrom

Ausschreibung Los-ID 2129340

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Rahmenvertrag HKN
Rahmenvertrag HKN
II.1.4) Kurze Beschreibung:
Gegenstand des Vergabeverfahrens ist ein Rahmenvertrag über die Lieferung von Herkunftsnachweisen für
Strom aus Erneuerbaren Energien aus Erzeugungsanlagen ohne Förderung (HKN) an den Auftraggeber. Der
Rahmenvertrag ist kein Leistungsvertrag. Der Rahmenvertrag regelt die Bedingungen für den Abschluss von
Einzelverträgen über die Lieferung von HKN in nachgelagerten Einzelwettbewerben.
II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
09000000 Mineralölerzeugnisse, Brennstoff, Elektrizität und andere Energiequellen
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Gegenstand des Vergabeverfahrens ist ein Rahmenvertrag über die Lieferung von Herkunftsnachweisen für
Strom aus Erneuerbaren Energien aus Erzeugungsanlagen ohne Förderung (HKN) an den Auftraggeber. Der
Rahmenvertrag ist kein Leistungsvertrag. Er regelt die Bedingungen für den Abschluss von Einzelverträgen
über die Lieferung von HKN in nachgelagerten Einzelwettbewerben.
Im Rahmen der Vergabe des Rahmenvertrages wird eine Eignungs- und Zuverlässigkeitsprüfung der Bieter
durchgeführt. Gegenstand der Prüfung ist die Eignung zur Erbringung der jeweiligen Leistungen (Fachkunde
und Leistungsfähigkeit) sowie der Zuverlässigkeit/Gesetzestreue (Vorliegen von Ausschlussgründen gem. §§
123, 124 GWB) des Bieters.
Nach Abschluss der Prüfung erhalten die zur Erbringung der Leistung geeigneten und zuverlässigen Bieter,
die ein gültiges Angebot abgegeben haben, einen Rahmenvertrag. Die Rahmenvertragspartner werden in
nachgelagerten Einzelwettbewerben zur Angebotsabgabe aufgefordert.
II.2.5) Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen
aufgeführt
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 15/02/2022
Ende: 31/12/2029
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
3/4




II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben
Hinweis zu II.2.7):
Das unter II.2.7) benannte Datum für den Beginn der Rahmenvertragslaufzeit ist ein Richtwert. Der
Rahmenvertrag tritt mit der den Rahmenvertrag betreffenden Zuschlagserteilung über das Vergabeportal der
Deutschen Bahn AG in Kraft und endet automatisch am 31.12.2029.
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
60 - Frankfurt am Main Mitte
Privater Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Energieausschreibungen, Elektrizitätslieferverträge, Ökostrom