Mikogo Feeds abonnieren XING-Kontakt

Ausschreibung   Ausschreibung Region Frankfurt am Main Mitte für Schmierstoffe

Ausschreibung Los-ID 2368395

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!
Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
EU-VT 0035-23EK3 Lieferung von Schmierstoffen
EU-VT 0035-23EK3 Lieferung von Schmierstoffen
II.1.4) Kurze Beschreibung: Die Fraport AG als Betreiberin des Frankfurter Flughafens unterhält eigene Werkstätten.
Vertragsgegenstand ist die Belieferung der Fraport AG mit Schmierstoffen (Leistung auf Abruf)..
Weitere Angaben unter II.2.4
Ausführungsbeginn: ca. 01.09.2023
Ausführungsende: ca. 31.08.2028



II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 24951000 Schmierfette und Schmiermittel

II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Eingesetzt werden verschiedene Schmiermittel wie Motor-, Hydraulik- und Getriebeöle, Weißöle und Schmierfette in unterschiedlichen Gebindegrößen sowie teilweise lose.
Angaben zu den Mengen und Gebindegrößen der benötigten Produkte können den informatorischen Vergabeunterlagen entnommen werden.
Die Lieferung von loser Ware erfolgt teilweise in den Vorfeld-Bereich des Flughafens Frankfurt. Hier gelten besondere Sicherheitsanforderungen. Für die Anlieferungen in den Vorfeld-Bereich ist die Registrierung des Auftragnehmers als Bekannter Lieferant erforderlich. Informationen hierzu finden Sie auf https://www.fraport.com/de/geschaeftsfelder/betrieb/flughafenlieferungen.html
Für den Erhalt der vollständigen Vergabeunterlagen sind die Hinweise unter VI.3 zu berücksichtigen. Interessierte Unternehmen müssen eine Vertraulichkeitserklärung einreichen.
Die Vertraulichkeitserklärung ist Bestandteil des Dokuments Eigenerklärung zur Eignung bzw. Eignungsnachweise zum Teilnahmeantrag.



II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
Optional einmalige Verlängerung um weitere 12 Monate



II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden Geplante Mindestzahl: 3
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:
Die Vergabestelle macht von der Möglichkeit des § 45 SektVO, die Anzahl der geeigneten
Bewerber / Bewerbergemeinschaften zu begrenzen, keinen Gebrauch.
Sämtliche Bewerber, die ihre Eignung nachgewiesen haben, werden zur Angebotsabgabe
aufgefordert.



II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
60 - Frankfurt am Main Mitte
-
Verhandlungsverfahren
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Energieausschreibungen, FAHRZEUGE, Schmierstoffe, Werkstattausrüstungen, Schmierstoffe

 

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!