Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Kaiserslautern, Ludwigshafen, Worms, Speyer für Ökostrom

Ausschreibung Los-ID 1891262

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Stromlieferung für die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland
Stromlieferung für die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Gegenstand des Auftrages ist die Versorgung für insgesamt 60 Lieferstellen der Auftraggeberin mit 100 % Ökostrom.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE DEUTSCHLAND

Hauptort der Ausführung:

AOK Rheinland — Pfalz/Saarland — Die Gesundheitskasse

Virchowstraße 30

67304 Eisenberg

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Gegenstand des Auftrages ist die Versorgung für insgesamt 60 Lieferstellen der Auftraggeberin mit 100 % Ökostrom. Es handelt sich um 19 RLM Liefer stellen und 41 SLP Lieferstellen.

Voraussichtliche Energiemenge SLP Lieferstellen:

— jahr 2021 = 705 743 kWh (geschätzt);

— jahr 2022 = 705 743 kWh (geschätzt);

— jahr 2023 = 705 743 kWh (geschätzt);

— jahr 2024 = 705 743 kWh (geschätzt).

Voraussichtliche Energiemenge RLM Lieferstellen:

— jahr 2021 = 2 326 248 kWh (geschätzt);

— jahr 2022 = 2 326 248 kWh (geschätzt);

— jahr 2023 = 2 326 248 kWh (geschätzt);

— jahr 2024 = 2 326 248 kWh (geschätzt).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Kostenkriterium - Name: Preisformel RLM und SLP Lieferstellen / Gewichtung: 100

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/01/2021

Ende: 31/12/2023

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

1. Die Laufzeit verlängert sich um ein Jahr, wenn der Vertrag nicht von der Auftraggeberin oder dem Auftragnehmer mit einer Frist von 9 Monaten zum Ende der Erstlaufzeit gekündigt wird. Der Vertrag endet spätestens am 31.12.2024.

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
67 - Kaiserslautern, Ludwigshafen, Worms, Speyer
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Energieausschreibungen, Elektrizitätslieferverträge, Ökostrom