Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Bundesweite Stromversorgung in Hannover

Referenz / Projekt der Firma Energie Vertrieb Deutschland EVD GmbH im Bereich Elektrizitätslieferverträge

30625  Hannover
DE: Deutschland Standortinformation:

Los Hauptverwaltung Los-Nr.: 1 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 65300000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Lieferung von elektrischer Energie für die Hauptverwaltung der KKH am Standort Hannover II.2.5)Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/03/2019 Ende: 01/12/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Der Vertrag wird über einen Mindestzeitraum von 22 Monaten geschlossen und kann maximal 2 x um jeweils ein weiteres Jahr bis zum 31.12.2022 verlängert werden. II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Los Regionen Los-Nr.: 2 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 65300000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Lieferung von Strom an die bundesweiten Abnahmestellen der KKH II.2.5)Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/03/2019 Ende: 31/12/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Der Vertrag wird über einen Mindestzeitraum von 22 Monaten geschlossen und kann maximal 2 x um jeweils ein weiteres Jahr bis zum 31.12.2022 verlängert werden. II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

KKH Kaufmännische Krankenkasse, Karl-Wiechert-Allee 61, 30625 Hannover

12.02.2019

01.03.2019 - 31.12.2020

Energieausschreibungen, Elektrizitätslieferverträge

Weitere Referenz-Projekte der Firma